Articles

kostenloses WiFi in Paris

Posted on

Paris WiFi ist ein kostenloser Internetservice, der vom Villede Paris und der Region Île-de-France angeboten wird. Es bietet Benutzern freien Zugang zu AHIGHSPEED-WLAN-Internetverbindung. Das Netzwerk ist offen für alle, residentsand Besucher gleichermaßen.

Kostenloses WLAN in Paris steht allen an über 260 öffentlichen Orten zur Verfügung. Parks, Gärten, Bezirk Rathäuser, Bibliotheken und Museen in der Stadt haben alle diese Einrichtung.

Zugang zu kostenlosem WLAN in Paris

Wie zu verbinden
1. Gebäude und Parks mit kostenlosem WiFi in Paris Access Points ausgestattet werden clearlysignposted.

Achten Sie auf das Paris-Wifi-Logo, mit dem Sie wissen, wann Sie sich in einer Free WiFi in Paris-Zone befinden.

2. Schalten Sie Ihren Laptop, Ihr Tablet oder Ihr Smartphone ein und wählen Sie das Netzwerk ausparis_wi-FI_ (auf diesen WLAN-Namen folgt im Allgemeinen eine Nummer, die den spezifischen WLAN-Punkt angibt, mit dem Sie eine Verbindung herstellen).

3. Öffnen Sie Ihren üblichen Webbrowser und geben Sie eine beliebige Website-Adresse ein. Sie werden automatisch zum Paris WiFi Access Portal weitergeleitet. Wenn diese Willkommensseite geladen ist, geben Sie Ihre Daten ein und kreuzen Sie das Kästchen an, um die Nutzungsbedingungen zu akzeptieren. Klicken Sie dann auf ‚CONNECT‘ / ‚ME CONNECTER‘

4. Sie können jetzt im Internet surfen, E-Mails senden und empfangen usw.

KLICKEN SIE HIER FÜR EINE ZOOMBARE KARTE DER STANDORTE

Dieser Service ist kostenlos

Denken Sie daran: Jede kostenlose WiFi in Paris Sitzung dauert zwei Stunden. Sobald diese Zeit abgelaufen istSie können sich so schnell wie möglich wieder verbinden. Wiederholen Sie einfach den Verbindungsvorgangoben beschrieben.

Das kostenlose WiFi in Paris-Netzwerk ist während Deröffnungszeiten aller städtischen Einrichtungen mit einem Verbindungspunkt zugänglich. Also, das ist Paris sortiert. Aber was ist mit dem Rest des Landes?

Free WiFi in France

Es ist nur ein paar Jahre her, dass die Einführung von WiFi (Wee-Fee)in Pariser Hotels ein wichtiges Alleinstellungsmerkmal war. Es war etwas, auf das man aufmerksam machen musste.

Jetzt gibt es in Frankreich fast überall kostenloses WLAN. Fast alle Hotels bieten kostenloses WLAN an einem zentralen Punkt, z. B. in einer Lounge, wenn nicht in allen Zimmern, was immer mehr zur Norm wird. Und in der Regel ist es kostenlos, obwohl ein paar Ortemachen Sie eine geringe Gebühr.

Wenn Sie jedoch in Frankreich, in dem Sie wohnen, kein kostenloses WLAN erhalten, haben Sie eine Reihe weiterer Optionen: das allgegenwärtige McDonald’s (McDo, wie die Franzosen es nennen) mit über 800 Verkaufsstellen in Frankreich und Starbucks in Paris und einigen anderen Städten.

Zwei weitere Fast-Food-Restaurants, die WLAN anbieten, sind Quick mit mehr als 500 Verkaufsstellen und das neue Kind auf dem Block ‚flunch‘, ein Fast-Casual-Restaurant, das sich im Allgemeinen auf Einkaufszentren und Autorouteservicebereiche beschränkt. Anderswo gibt es zahlreiche Verbindungen zu WiFi, aber viele sind passwortgeschützt; Sie müssen also fragen, ob eine Verbindung möglich ist.

Fast ganz Frankreich wird jedoch von 4G oder 3G abgedeckt.Wenn Ihr Mobiltelefon also 4G / 3G-Verbindungen akzeptieren kann, ist dies eine gute Möglichkeit, eine Verbindung zum Internet herzustellen, ohne dass Roaming-Gebühren anfallen. Stellen Sie sicher, dass Sie das Datenroaming auf Ihrem Gerät deaktivieren.

Wenn ihr gerät ist nicht 4G/3G aktiviert, dann sie könnte considergetting ihre eigenen Reise WiFi hotspot gerät (www.travel-wifi.com ). EINE TravelWifi mobile hotspot ist eine kleine drahtlose modem, dass verbindet jede Wi-Fi enableddevice zu 3G/4G Internet, mit eine schnelle und sichere verbindung.

Sie können beispielsweise Ihren Laptop, Ihr Tablet oder Ihr Smartphone in Frankreich mit dem Internet verbinden und so viel Geld beim Datenroaming sparen. Es kommt vorkonfiguriert und erfordert keine Installation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.